Wege zur Gesundheit bei Angst und Depression

Das Institut salvia bietet einen einfachen und raschen Zugang zur Begleitung und Behandlung von Depression und Ängsten und allen damit verbundenen Veränderungsprozessen und Krisen.

Unser Angebot

Warum salvia?

Wir behandeln nicht, wir begleiten Menschen auf dem Weg der Heilung und Entfaltung – wie der Name salvia ausdrückt: sal- von saluto (Gesundung) und -via (lat. Der Weg).

Konzept

Behandlungsangebot

Als eine der wenigen ambulanten Einrichtungen in Österreich, bietet salvia ein breites Spektrum medizinischer, psychologischer und psychotherapeutischer Behandlungen an: von kompetenter Erstberatung bis hin zur eventuell notwendigen Langzeittherapie sowie Hilfestellung für Angehörige.

Mehr

Behandlungsthemen

salvia bietet Begleitung bei Depression, Angsterkrankungen, Zwängen, psychosomatischen Erkrankungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Borderline, Missbrauch und verschiedenen anderen Symptomatiken für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Familie und Paare an.

Mehr

Erfahrungsberichte

Seit über 20 Jahren begleitet salvia Menschen auf ihrem Weg zur Gesundung. Mit einem verstärkt klientInnenorientierten Zugang und dem lösungs- und ressourcenorientierten Verständnis von Krankheit und Problemen ermöglicht salvia einen anderen Bezug zu psychischen und medizinischen Behandlungen.

Mehr

Aktuelles aus dem Institut salvia